Europäische Werte, Identität und Bewusstsein in Irland

Europäische Werte und europäisches Bewusstsein gibt es sicher bei fast allen Politikern, die die Länder der EU und der Euro Zone vertreten. Die Völker der einzelnen Länder und Kulturen haben damit zuweilen noch Schwierigkeiten. Wozu musste es die Einheit geben? Warum musste der Euro so schnell eingeführt werden? Ein Gleichstand im wirtschaftlichen Bereich und im Lebensniveau gerade der Länder der Euro Zone war bei der Einführung der gemeinsamen Währung kaum hinreichend gegeben. Die Bankenrettungspakete, die für Irland von den EU Politikern befürwortet werden, sind nur zum Teil als Ausdruck der Interessen der Völker der europäischen Länder zu verstehen.

Das irische Volk scheint sich heute zunehmend der Tatsache bewusst zu werden, dass die Rettung der Banken ihren Lebensstandard nicht verbessern wird, und dass sie die Fehlentscheidungen von Privatbanken bezahlen sollen, mit denen sie nichts zu tun haben und die nicht ihnen zu Gute kommen. Die jüngsten Wahlen beweisen, dass die Iren zunächst erst einmal ihre eigene Identität als Nation finden möchten bevor sie sich tiefer in das Abenteuer Euro Zone stürzen.